ECPAT Österreich, Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung

Praktikum & Volontariat

ECPAT Österreich ist eine gemeinnützige Organisation. Durch ein Volontariat in der Geschäftsstelle in Wien kann diese Arbeit unterstützt werden. Die Praktikumszeit beträgt mindestens 3 Monate; kürzer Praktika sind in Ausnahmefällen bzw. nach Absprache möglich In der Regel ist eine durchschnittliche Arbeitszeit von mindestens 20 Stunden pro Woche vorgesehen. Außer im Rahmen konnkreter Projekte sind bezahlte Praktika generell nicht möglich.

Was wir bieten

  • Eigenständiges Arbeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Teilnahme an unseren regelmäßigen Bürobesprechungen
  • Inhaltliche Einblicke in die Kinderrechtsarbeit
  • Teilnahme an externen Veranstaltungen
  • Persönliche Betreuung und Evaluierung des Praktikums
  • Organisieren und Mitgestalten von Veranstaltungen
  • Entspannte Arbeitsatmosphäre
  • Kollegialen Umgang
  • Nettes und unkompliziertes Team

Was wir uns wünschen

  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Bereitschaft, sich in das jeweilige Thema einzuarbeiten
  • Selbstständige und gewissenhafte Mitarbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mündlich und schriftlich
  • Keine Scheu, mit Behörden etc. zu telefonieren
  • Interesse an Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sensibler Umgang mit den Themen
  • Englischkenntnisse
  • Für ausländische BewerberInnen: Kenntnisse der deutschen Sprache
  • EDV-Kenntnisse
  • Unter Umständen: Stressresistenz und Organisationstalent
  • Auf jeden Fall: Freundlichkeit und Interesse an der Arbeit

Bewerbungen bitte direkt an die Geschäftsführung: winkler@ecpat.at